Kontakt
KüchenTreff Elmshorn
Ramskamp 58
25337 Elmshorn
Homepage:www.kuechentreff-elmshorn.de
Telefon:04121 438301
Fax:04121 438302

25 Jahre KüchenTreff

KINDERGARTEN RASSELBANDE E.V. ERHÄLT NEUE KÜCHE

Zum Jubiläum hat sich unser Verband etwas ganz Besonderes einfallen lassen und hat 25 Küchen im Gesamtwert von 250.000 Euro an soziale Kinder- und Jugendeinrichtungen verschenkt.

25 Jahre KüchenTreff

KÜCHENTREFF ELMSHORN VERSCHENKT KÜCHE FÜR DEN GUTEN ZWECK

„25 Küchen für den guten Zweck“ – so lautete das Motto der Aktion von KüchenTreff, mit der das 25-jährige Bestehen von KüchenTreff gefeiert wurde. Über den Zeitraum von fünf Monaten verloste der Einkaufsverband 25 Küchen im Wert von je 10.000 Euro. Teilnehmen konnten gemeinnützige Organisationen und Vereine, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Nun stehen die Gewinner fest. Eine der 25 Küchen geht an den Kindergarten Rasselbande e.V. in Barmstedt, geplant und montiert wurde sie vom lokalen KüchenTreff Mitglied Elmshorn. Ihre offizielle Übergabe hat Anfang November 2021 stattgefunden.

25 Jahre KüchenTreff

Engagement und Mitbestimmung der Eltern im Kindergarten Rasselbande
1986 wurde der Verein Rasselbande e.V. gegründet, der Träger des Kindergartens setzt sich aus Eltern und Erzieher:innen zusammen. Das Besondere an der Mitgliedschaft im Verein ist die aktive Mitbestimmung am Kita-Alltag der eigenen Kinder. Das Engagement der Einrichtung geht über den Kindergarten hinaus: Als Vertreter der Interessen von Kindern und Familien in Barmstedt plant und verwirklicht der Verein Aktivitäten und Strukturen für Kinder. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf der Organisation und der gemeinschaftlichen Durchführung von Projekten. Im Kindergarten Rasselbande wird auf die individuelle Persönlichkeitsentwicklung der Kinder eingegangen, die Kleinen werden an die Themen Mitbestimmung und Nachhaltigkeit herangeführt und lernen ihr Lebensumfeld kennen. Dazu gehören auch gemeinsame Kochaktionen von Erzieher:innen, Eltern und Kindern sowie der Austausch untereinander. Die Küche stellt dabei den zentralen Ort des Beisammenseins dar. Romina Bruhn, Mutter eines der Kinder der „Rasselbande“ und Mitorganisatorin des Kücheneinbaus, bestätigt: „Wir freuen uns gemeinsam mit den Kindern auf die neue Küche und können es kaum erwarten, zusammen zu kochen und zu backen!“.

Soziales Engagement für die Kinder- und Jugendarbeit ist eine echte Herzensangelegenheit


Zum Seitenanfang